Zum Hauptinhalt springen

Wie die Welt Weihnachten feierte

Wettschwimmen, Umzüge, Feuerwerk: Menschen rund um den Globus feierten die Weihnachtstage mit verschiedensten Traditionen – viele bei ungewöhnlich milden Temperaturen.

Traditionelles Winterschwimmen: Rund 70 Personen wagten sich am 26. Dezember in den 7,5 Grad kalten Luganersee.
Traditionelles Winterschwimmen: Rund 70 Personen wagten sich am 26. Dezember in den 7,5 Grad kalten Luganersee.
Keystone
Ein ganz anderes Bild zeigt sich im Kanton Bern: Der gefrorene Oeschinensee lädt zum Spazieren, Schlittschuhfahren und Eishockeyspielen ein (25. Dezember 2015).
Ein ganz anderes Bild zeigt sich im Kanton Bern: Der gefrorene Oeschinensee lädt zum Spazieren, Schlittschuhfahren und Eishockeyspielen ein (25. Dezember 2015).
Keystone
Weihnachten bei 35 Grad am Strand in Melbourne (25. Dezember 2015).
Weihnachten bei 35 Grad am Strand in Melbourne (25. Dezember 2015).
Keystone
1 / 20

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch