Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie nur kam der Spion in die Tasche?

Beschäftigt den MI6: Wie kam der Mann in die Tasche? Die Londoner Metropolitan Police liess einen Yoga-Spezialisten den Fall nachstellen und zeigte diese Bilder vor der Jury im Gericht (siehe auch Video in der Box).
Ihm wurde eine grosse Zukunft vorausgesagt: Gareth Williams.
...und die Eltern Ian und Ellen Williams beim Verlassen des Gerichts am 2. Mai 2012.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin