Zum Hauptinhalt springen

Wind treibt die Flammen in die Wohngebiete

Das Zuhause von hunderten Amerikanern wurde zerstört: Ein Mann besichtigt die Trümmer in Colorado Springs. (2. Juni 2012)
Gelöscht werden die Brände wohl erst Mitte Juli: Präsident Barack Obama im Gespräch mit Feurwehrleuten in Colorado Springs. (29. Juni 2012)
Es handelt sich um die schlimmste Brandsaison seit zehn Jahren: Die vom Rauch verdunkelte Sonne geht in Colorado Springs unter. (24. Juni 2012)
1 / 18

«Düstere Szenen»

Weitere Feuer

AFP/rub