Zum Hauptinhalt springen

Woher kommt die Tradition des geschmückten Christbaums?

Der Christbaum mit Kugeln und Lichtern gehört zu Weihnachten. Aber warum eigentlich? Ein Weihnachtsbaum-Experte klärt auf.

Philippe Rauel alias Professeur Sappinus erklärt die Geheimnisse des Weihnachtsbaums. (Video: Tamedia/SDA)

In der humanistischen Bibliothek in Sélestat im Elsass liegt die älteste Quelle, die belegt, dass im Jahr 1521 dekorierte Tannenbäume in Privathäusern aufgehängt wurden. Warum wir das wissen? Weil Professeur Sappinus es uns sagt. Philippe Rauel schlüpft seit 10 Jahren in die Rolle des von ihm kreierten Christbaumexperten, um die Geschichte rund um den Weihnachtsbaum zu übermitteln.

SDA/ap

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch