Zum Hauptinhalt springen

Bereits Tausende Kubik Fels weg – Sperrzone im Tödigebiet

Das gesperrte Gebiet am Ochsenstock ist in der Karte schraffiert eingezeichnet.

Radarüberwachung und Gutachten

SDA