Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rettung in Richterswil gescheitertParacelsus-Spital schliesst wegen Corona-Krise

Die Corona-Krise habe die bereits schwierige Situation weiter verschärft: Das Paracelsus-Spital in Richterswil.

Apotheke und Zentrum bleiben ohne Spital bestehen

SDA

17 Kommentare
Sortieren nach:
    Nathalie Gerber

    Ich verstehe die Welt nicht mehr. Die Spitäler werden wegen Corona überrannt. Die Lage ist für die Menschheit besorgniserregend, heisst es. Die Corona Grippe nimmt laufend zu. Und jetzt wird ein Spital geschlossen mangels Patienten und Rentabilität? Jetzt müssten doch alle «strengere Corona Maßnahmen Politiker » auf die Barrikade gehen. Da kommen mir ketzerische Gedanken auf.... die Lage ist vielleicht doch nicht so primär wie von den Medien und den Behörden dargestellt. Zudem zementiert es wieder offensichtlich, nur wer die richtige Lobby in Bern hat wird unterstützt und gerettet. In der jetzigen Lagen ein Spital zu schliessen ist total weltfremd. Dafür fliessen Millionen in die Swiss. Und die CEO‘ s zahlen sich einen Boni aus. Tja, so funktioniert halt das bürgerliche Wirtschaftssystem.