Zum Hauptinhalt springen

Brisanter VorschlagParlamentarier fordern Dividendenverbot für Krisenfirmen

Kurzarbeitsentschädigungen einkassieren und gleichzeitig Millionen an die Aktionäre ausschütten? Das ist erlaubt – bis jetzt.

Kurzarbeit für das Personal, unveränderte Dividende für die Aktionäre. Das finden manche Politik stossend. Eine Baustelle von Implenia.
Kurzarbeit für das Personal, unveränderte Dividende für die Aktionäre. Das finden manche Politik stossend. Eine Baustelle von Implenia.
Foto: Peter Klaunzer (Keystone)

Die Industriekonzerne ABB und Georg Fischer tun es. Der Personalvermittler Adecco tut es. Und auch die Medienunternehmen TX Group und NZZ Mediengruppe. Oder der Baukonzern Implenia.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.