Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Parteitreffen im AargauCVP tagt mit Masken, Pfister wirbt für neuen Namen

Präsident Gerhard Pfister will die Traditionspartei CVP Schweiz in «Die Mitte» umbenennen: «Wir wollen die national relevante politische Kraft der Mitte bleiben», sagte Pfister an der Delegiertenversammlung in Baden.

«Die Mitte» im Visier

Nein-Parole zur Konzernverantwortungs-Initiative

SDA

30 Kommentare
Sortieren nach:
    Romy Jeker

    Statt "Die Mitte" müsste sie sich eigentlich als "Die Linken" bezeichnen, da CVP, EVP und BDP bürgerliche Politik längst hinter sich gelassen haben. Alle drei verkamen zu Groupies von Rot-Grün. Zu hoffen, die Wähler checken dies und wählen wirklich Bürgerliche die für das eigene Land und dessen BürgerInnen einstehen.