Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pitsch, Pirmin und die Österreicher

1967 Jean-Claude Killy (rechts) gewinnt am 14. Januar in Wengen die erste Abfahrt im FIS-Weltcup vor seinem Landsmann Léo Lacroix. Der Franzose entscheidet danach auch gleich den Slalom und die Kombinationswertung zu seinen Gunsten – dies gelang seither keinem Fahrer mehr.
1 / 16