Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pitschis Ausflug ins Museum

Kuschelig: In der Ausstellung «Joggeli, Pitschi, Globi» können Kinder in das übergrosse Pitschibett schlüpfen und Bilderbüchlein anschauen.
Lieber anders sein: Hans Fischer zeichnete die Geschichte von dem Kätzchen, das lieber ein Hahn sein möchte, zunächst für seine Kinder. Erschienen ist Pitschi 1948.
Vorbilder: Hans-Ulrich Stegers Figuren haben reale Spielzeuge als Vorlagen, so war der Bär Theodor Stegers Lieblingsstofftier aus Kindertagen.
1 / 12

Der verschwundene Henker

Kunst und Zeitgeist

Trautes Heim und Sehnsuchtsort Tripiti

Das Kind in den Eltern entdecken