Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

TV-Kritik «Tatort»Platz da, Ballauf und Schenk!

Obdachlose statt Kommissare: Ella Jung (Ricarda Seifried, rechts) ist neu auf der Strasse. Die erfahrene Monika Keller (Rike Eckermann) nimmt sie unter ihre Fittiche.

Eher Sozialdrama als Krimi

Die obligate Wurst bekommen sie schon, aber Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) stehen diesmal eher im Hintergrund.

Ein neues Leben – und ein Happy End?

57 Kommentare
Sortieren nach:
    C. Widmer

    So geht Tatort!

    Falls es das SRF interessieren sollte.