Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News-Ticker zur Herbstsession+++ Unbekannte stören Abstimmung im Nationalrat +++ Ausschaffungshaft für Minderjährige soll verboten werden

«Saubande» stört Schlussabstimmungen im Nationalrat
Schlussabstimmung des Parlaments
Nationalrat stimmt für Verbot von Ausschaffungshaft für Minderjährige
Überbrückungshilfe für ehemalige Parlamentsmitglieder bleibt
Parlament lehnt drei Initiativen zu Postschliessungen ab
Einfacherer Wechsel der Geschlechtsidentität in Griffnähe
Parlament setzt Zeichen für selbstständige Mütter
Parlament will Agrarforschung stärken
Konnte den Nationalrat nicht beeindrucken: Bundesrat Guy Parmelin warnte vor Mehrkosten für den Bund.
Parlament gegen mehr Schutz bei automatisch verlängerten Verträgen
Im Parlament ist eine Vorlage gescheitert, welche für Konsumenten einen besseren Schutz vor stillschweigenden Verlängerungen von Dienstleistungsverträgen vorsah.
Räte einigen sich auf Kulturförderung für die nächsten vier Jahre
Datenschutzgesetz nach drei Jahren bereinigt
Das geltende Schweizer Datenschutzgesetz ist überholt.
Nationalrat bewilligt Armee-Zahlungsrahmen
Covid-Gesetz auf Zielgeraden
Bundesrat will Industriezölle abschaffen — Ständerat tritt auf Vorlage ein
Einigungsantrag zum CO2-Gesetz kommt durch
Begnadigungsgesuch
14 Tage Adoptionsurlaub?
Alle bisherigen Bundesrichter wiedergewählt
Wurde von der SVP zur Abwahl empfohlen: Yves Donzallaz.
Terrorismus: Strafrecht wird verschärft
Doppelbesteuerungsabkommen mit Saudi-Arabien bewilligt

SDA

78 Kommentare
Sortieren nach:
    Mick Brisgau

    Die SVP zeigt, dass sie sich auf Glarnerniveau befindet: Die Störenfriede im Nationalratssaal als Klimaaktivisten "zu vermuten" kommt einer Vorveruteilung gleich und zeigt ja nur wie die SVP tickt. Ausserdem ist es am Ordnungsdienst des Bundeshauses so etwas zu unterbinden. Aber eben die SVP zeigt einmal mehr, dass sie ziemlich begrenzt ist - in vielerlei Hinsicht!