Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gewalt am Zürcher SeeuferPolizei setzt auf Videoüberwachung

Überwachung per Video: Die Stadtpolizei setzt am Seeufer Kameras ein.
Mehr Präsenz: Die Polizei will in den kommenden Wochen vermehrt am Seeufer patrouillieren.
9 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter

    Hoch lebe der Überwachungsstaat. Warum orientieren wir uns nicht gleich an China? Gemäss den Kommentatoren offenbar hoch willkommen. Ich finde es hoch bedenklich grad beim kleinsten Problem grad mal Kamera etc zu installieren. Vorschlag:opernhaus in eine Polizeistation umwandeln. Dann gibts sicher keine Probleme....