Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In eigener Sache Priska Amstutz und Mario Stäuble leiten neu den Tagi

«Wir werden uns mit aller Kraft für den exzellenten ‹Tagi›-Journalismus einsetzen»: Die neue Co-Chefredaktion des Tages-Anzeiger Priska Amstutz und Mario Stäuble.

Langjährige Erfahrung

14 Kommentare
Sortieren nach:
    René Weber

    Ich wünsche den beiden viel Erfolg und hoffe schwer dass der Tagi wieder zu anständigen Journalismus zurückkehrt. Weg vom Boulevard und in Zukunft hoffentlich ohne hypothetische Artikel "was wäre wenn" - vorallem im Bezug auf die aktuelle Pandemiesituation. Das bringt die Welt nicht weiter. Das leidige Masken Thema sollte ebenfalls aufhören weil einzelne Journalisten zu, den 5% der superängstlichen Bevölkerung gehören und Ihre Bedürfnisse nach noch mehr imaginären Schutz erfüllt sehen wollen.

    Auch Printmedien tragen eine Verantwortung mit der Macht des geschrieben Wortes sorgsam umzugehen

    Danke