Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Reaktion des Kreml-ChefsPutin schlägt gegen Biden zurück

«Wir werden unsere Interessen verteidigen und mit ihnen zu Bedingungen zusammenarbeiten, die für uns vorteilhaft sind»: Putin gibt sich unbeeindruckt.

Ob Biden Putin für einen «Mörder» halte? «Das tue ich.»

Ernster diplomatischer Schritt

AFP

25 Kommentare
    Thomas Klaiber

    Das 21. Jahrhundert wird das Jahrhundert von Asien. Dort sind die aufstrebenden, jungen Märkte. Wenn die USA so weitermachen und zwei Fronten aufreissen, beschleunigen sie ihren Niedergang und befördern den Schulterschluss von China und Russland. Der Aufschwung von China ist u.a. den USA zu verdanken. Dank einer kurzfristig ausgelegten Strategie und der Unterstützung durch Beratungsgesellschaften wurden zahllose Produktionsanlagen von den USA nach China ausgelagert. Der Match spielt immer an dem Ort, wo die Produktionsanlagen stehen.