Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krimi der WocheRache ist nett verpackter Hass

Ein schwules Paar wird umgebracht, woraufhin die Väter der Männer einen Rachefeldzug starten: Das ist die Ausgangslage des Noir-Meisterwerk «Razorblade Tears».

Der erste Satz

Das Buch

Die Wertung

Der Autor

Autor S. A. Cosby.
S. A. Cosby: «Die Rache der Väter» (Original: «Razorblade Tears». Flatiron Books, New York 2021). Aus dem Englischen von Jürgen Bürger. Ars Vivendi Verlag, Cadolzburg 2022. 344 S., ca. 35 Fr.