Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alltag einer Gastfamilie Teil 1Raisa aus Charkiw: «Wie soll man das essen?»

Die Taschen mit Gratisessen von DaN Basel enthalten auch viele Lebensmittel, die Menschen aus anderen Ländern gar nicht kennen: Raisa kocht bei der Gastfamilie ein traditionell ukrainisches Gericht – den Borschtsch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin