Mit Beatrice Egli an Bord

Die boomende Kreuzfahrtbranche lässt sich immer wieder Neues einfallen: Die fünf Mega-Trends.

Reedereien locken die Gäste auch mit Themenfahren, etwa einer Schlagerfahrt mit Beatrice Egli (hier bei einem TV-Auftritt bei MDR). Foto: Jan Woitas (EPA, Keystone)

Reedereien locken die Gäste auch mit Themenfahren, etwa einer Schlagerfahrt mit Beatrice Egli (hier bei einem TV-Auftritt bei MDR). Foto: Jan Woitas (EPA, Keystone)

Mehr als 23 Millionen Passagiere sind dieses Jahr weltweit auf Kreuzfahrtschiffen unterwegs, darunter über 150'000 Schweizer. Die Reedereien heizen mit neuen Schiffen, Angeboten, Innovationen und Zielen das Wachstum weiter an. Das sind die Mega-Trends auf den Weltmeeren:

Erstellt: 26.09.2016, 13:17 Uhr

Artikel zum Thema

Die neue amerikanische Welle

Die grösste Suite auf einem Cruiseliner und Kaviar zum Frühstück: Die Seven Seas Explorer ist eine Sinfonie in Luxus. Mehr...

Eiskalter Zauber

Die Antarktis bietet grandiose Landschaftseindrücke, Annäherungen an die polare Tierwelt und Erinnerungen an tollkühne Forscher – alles auf einer Kreuzfahrt. Mehr...

Boom an Bord

Neue Schiffe, neue Routen und neue Themen: Wie Anbieter von Flusskreuzfahrten ein jüngeres Publikum anziehen. Fünf Branchentrends. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Geldblog Lohnt sich eine PK-Einzahlung?

Sweet Home Gar nicht süsse Rezepte mit Zimt und Datteln

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Ein Märchen aus Lichtern: Zum ersten Mal findet das Internationale Chinesische Laternenfestival «Fesiluz» in Lateinamerika, Santiago de Chile statt. Es dauert bis Ende Februar 2020. (3. Dezember 2019)
(Bild: Alberto Walde) Mehr...