Zum Hauptinhalt springen

Tropen für Anfänger

Die Seychellen gelten als exotisches Inselparadies ohne gröbere Umweltsünden. Herausfordernd bleibt die Diskrepanz zwischen dem Luxus für Besucher und dem Leben der Einheimischen.

Der Granit in der Brandung imitiert die Wellen: Die Anse Source d’Argent auf der Insel La Digue gilt als einer der schönsten Strände der Welt. Foto: Thomas Linkel (Laif)
Der Granit in der Brandung imitiert die Wellen: Die Anse Source d’Argent auf der Insel La Digue gilt als einer der schönsten Strände der Welt. Foto: Thomas Linkel (Laif)

Oscar schaut uns an, als hätten wir ihn gerade nach dem Weg zum Mars gefragt. Dabei wollten wir nur wissen, wo die nächste Bushaltestelle ist. Der Butler schüttelt den Kopf: «Wir haben doch einen Chauffeurservice!» Zugegeben, es ist etwas atypisch, Ferien im Edel­resort Raffles auf den Seychellen zu verbringen und den schrottigen Linienbus der klimatisierten Karosse vorzuziehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.