Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Und ewig locken die Römer Nächte

Hat zur mondänden Aura beigetragen: Anita Ekbergs Bad im Trevi-Brunnen in Federico Fellinis «La Dolce Vita» (1960). Filmstill: YoutubeIn-Viertel Monti: «Radical Chic» am Brunnen. Foto: Massimo Siragusa

Mitten im Zentrum – und doch total römisch

Ein Americano am Fusse des Scherbenhügels

«Radical Chic» auf dem Dorfplatz

Lange Bar und viele Drinks im Porto Fluviale. Foto: Massimo Siragusa

Wo Intellektuelle zum Bier alte Filme diskutieren

Im Porto Fluviale ist Italien so, wie man es sich wünscht. Foto: Massimo Siragusa

Aufbruchstimmung neben der besetzten Kaserne

Und sonst? Vom Cornetto bis zum Knutschen