Zum Hauptinhalt springen

Swiss nimmt deutsche Liegestuhl-Besetzer hoch

Das Reservieren von Liegen am Strand oder Pool in aller Frühe gilt als typisch deutsch. Die Swiss zeigt, dass es noch besser geht.

Deutsche Feriengäste sind im Ausland vor allem für eines bekannt: Sie reservieren sich ihren Liegestuhl am Strand oder Swimmingpool noch vor dem Frühstück. So sind die besten Plätze schon frühmorgens besetzt, bevor überhaupt jemand am Strand liegt.

Swiss hat sich in ihrem neusten Werbeclip genau dieses Klischees angenommen und zeigt auf Mallorca, dass es noch besser geht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch