Zum Hauptinhalt springen

Super LeagueRemis in Zürich reicht Thun nicht

Trotz Comeback nach 0:3 Rückstand müssen die Berner Oberländer in die Barrage gegen den FC Vaduz. Der FC Sion dreht das Spiel im Stade de Geneve und rettet sich auf den 8. Tabellenrang.

Kolloli bringt den FCZ früh in Führung.
Kolloli bringt den FCZ früh in Führung.
Bild: Keystone
Nach einer halben Stunde setzt sich Kramer im Strafraum durch und erhöht für das Heimteam.
Nach einer halben Stunde setzt sich Kramer im Strafraum durch und erhöht für das Heimteam.
Bild: Keystone
Er schickt damit die Thuner in die Barrage. Dort müssen sie gegen den zweiten aus der Challenge League Vaduz um den Ligaerhalt spielen.
Er schickt damit die Thuner in die Barrage. Dort müssen sie gegen den zweiten aus der Challenge League Vaduz um den Ligaerhalt spielen.
Bild: freshfocus
1 / 8