Ronaldo schnappt sich den nächsten Rekord

Mit seinem Viererpack gegen Litauen sicherte Cristiano Ronaldo den 5:1-Erfolg der Portugiesen und knackte außerdem einen weiteren Rekord. Der 34-Jährige ist der erste Spieler, der gegen 40 Nationen getroffen hat.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 11.09.2019, 09:29 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Einfach speziell

Mamablog Unperfekter Haushalt? Perfekt!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

EVA

Samstag, 30. Dezember 2017
(Bild: Claude Jaermann und Felix Schaad) Mehr...