Zeit für Surrealismus

TA-Karikaturist Felix Schaad hat an der Uhr gedreht.

Surrealismus für Anfänger. Videos: Felix Schaad

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Felix Schaad zeichnet, wie er arbeitet. Nach dem «Geheimnis der Kreativität» zeigt die zweite Video-Serie «Zeichnen leicht gemacht» das Handwerk:

Konstruktivismus für Anfänger.

Impressionismus für Anfänger.

Der Karikaturist des «Tages-Anzeigers» will Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, den kreativen Prozess näherbringen – und präsentiert Ihnen dazu jeden Montag ein kurzes Video, in dem er sich selber bei seiner Tätigkeit zeigt. Dieser «Blick in die Blackbox», sagt Schaad, soll die Frage beantworten, was in seinem Büro und vor allem in seinem Kopf abläuft, «natürlich mit einem Augenzwinkern».

Erstellt: 23.09.2019, 09:36 Uhr

Artikel zum Thema

Die Rache der Karikatur

Video Felix Schaad ist unzufrieden mit Felix Schaad. Mehr...

Es werde Boris!

Video TA-Karikaturist Felix Schaad wirft mit «Zeichnen leicht gemacht» einen Blick nach London. Mehr...

Der Zeichner zieht die Handbremse

Video TA-Karikaturist Felix Schaad muss zurück auf Feld 1. Mehr...

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Gute Laune trotz Lichtmangels

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Klimawand: Andres Petreselli bemalt in San Francisco eine Hausfassade mit einem Porträt von Greta Thunberg. (8. November 2019)
(Bild: Ben Margot) Mehr...