Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Club of Rome»-Chefin in GlasgowSchluss mit der verdammten Selbstgefälligkeit

«Wie China die Besteuerung der Reichen vollzieht, ist beachtlich»:  Sandrine Dixson-Declève, die neue Chefin des Club of Rome.

Es geht letztlich um alles

Dixson-Declève will aber nicht nur wissenschaftliche Fakten präsentieren. Der Club of Rome soll nicht mehr nur der ewige Mahner sein.

Zwei Frauen krempen den Club um