Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erziehung in RusslandSchulen verordnen Liebe zum Vaterland

Russische Flagge mit dem Slogan «Vorwärts, Russland», Putin-Foto und Z-Symbol: Kremlpropaganda im Schaufenster einer Kinderbibliothek in St. Petersburg.

Wegen kritischer Haltung den Job verloren

Alles dreht sich um den 2. Weltkrieg und das Militär

In einem neuen Unterrichtsfach gehts jeden Montag um die «Spezialoperation» in der Ukraine.

T-Shirts mit Putin-Varianten, UdSSR- und Z-Symbolen: Souvenirshop an einer Einkaufsstrasse in Moskau.

In einem Zeichentrickfilm auf Youtube zwingt der Russe Wanja den Ukrainer Kolja zum Frieden.

Regierung macht auch Druck auf Universitäten

«Wir dürfen uns nicht selbst betrügen, indem wir die verordnete Sprache der Behörden benutzen.»

Irina Busygina, Politikwissenschaftlerin

Wegen Haftandrohung in die USA geflüchtet