Zum Hauptinhalt springen

Bundesamt für Strassen schon wieder unter Beschuss

Das Bundesamt für Strassen hat nicht nur Baustellen wie diese auf der A1. Immer wieder sorgt das Amt wegen interner Baustellen für Schlagzeilen.
Unter Druck: Rudolf Dieterle, Chef des Bundesamts für Strassen.
1 / 2

Dieterle «frei von jeglichen Verpflichtungen»

Von einer Firma abhängig

Mehrmals Budget massiv überschritten

SDA/ldc