Crypto-Affäre: Parlament entmachtet die Regierung

Die Geschäftsprüfungsdelegation spricht ein Machtwort und stoppt die Untersuchung der Affäre durch den Bundesrat. Mehr...

Sichere Schweiz, sichere Daten?

Wie gut Nutzerdaten bei Schweizer Firmen wie Threema und Protonmail geschützt sind und in welchen Fällen sie ausgeliefert werden. Mehr...

«Das letzte Teilchen fehlte ihm: der Beweis»

Interview Als Vertreter der Crypto AG war Hans Bühler im Iran bis 1993 im Gefängnis. Seine Tochter Chris Blumer über eine lange Zeit der quälenden Ungewissheit. Mehr...

Crypto AG profitierte von Schweizer Rüstungskauf

Beim Ausstieg des US-Geheimdienstes kam die Firma bei einem Kompensationsgeschäft der Armee zum Zug. Mehr...

Cryptoleaks: Jetzt kommt Kritik aus dem Ausland

Die Spionageaffäre ist international Thema. Mehrere Länder haben bei der Schweiz interveniert. China geisselt die USA. Mehr...

Die Chancen für eine Crypto-PUK sinken

Soll das Parlament eine Untersuchungskommission einsetzen im Fall Crypto? Die bürgerlichen Parteien zögern die Antwort hinaus. Mehr...

Achtung, diese Leute wollen Sie bei der Crypto-Affäre irreführen!

Leitartikel Wie prominente Politiker und Publizisten die Geheimdienstaffäre herunterspielen, verharmlosen und lächerlich machen. Mehr...

Fiala: «Dann sieht es ja aus, als ob ich ein schlechtes Gewissen hätte»

Mit einem Professor geisselt die FDP-Politikerin Doris Fiala die Cryptoleaks-Enthüllung. Was sie angeblich nicht wusste: Crypto Schweiz sponserte den Lehrgang ihres Co-Autors. Mehr...

Jetzt spricht der damalige Chefkryptologe der Armee

In die Untersuchungen zur Krypto-Affäre hätte Oberst Peter Nyffeler wohl involviert werden müssen. Seine Aussagen verstärken nun aber die Zweifel am Willen der Polizei zur Aufklärung. Mehr...

Die geheimen Akten aus dem Armeebunker

Versteckt, statt im Bundesarchiv abgelegt: Plötzlich tauchen Akten auf, die Alt-Bundesrat Kaspar Villiger in der Crypto-Affäre belasten. Mehr...

Bundesarchiv findet verschollenes Crypto-Dossier wieder

Vermisste Untersuchungsakten zur Crypto-Affäre sind überraschend wieder aufgetaucht. Doch das Bundesarchiv sucht noch immer nach gut 80 anderen Dossiers. Mehr...

Cryptoleaks: Der Kronzeuge tritt aus dem Schatten

Laut dem Zürcher Ingenieur Peter Frutiger ist die Schweiz schon seit mehr als vierzig Jahren über die Machenschaften seines früheren Arbeitgebers informiert. Mehr...

Cryptoleaks: Alt-Bundesrat Koller gerät in den Fokus

Zweimal war der ehemalige ­Justizminister Thema im Bundesrat. Die problematischen Ermittlungen geschahen in seinem Departement. Mehr...

Spionageaffäre: Viola Amherd belastet Alt-Bundesrat Villiger

Bisher sagen nur ausländische Quellen, dass Bundesräte von der Spionageaffäre wussten. Doch jetzt berichtet Viola Amherd von einem brisanten Aktenfund. Mehr...

Ein Fall, grösser als meine Fantasie

Unser Autor Res Strehle hat bereits in den Neunzigerjahren zur Crypto AG recherchiert. Was jetzt bekannt wird, ist viel mehr, als sich damals erahnen liess. Mehr...

«Ich will einer möglichen PUK nicht in die Quere kommen»

Interview Niklaus Oberholzer untersucht die Cryptoleaks. Der Ex-Bundesrichter über seine neue Aufgabe und zunehmendem politischen Druck auf Richter. Mehr...

«Die Schweiz hat ein grosses Problem»

Interview Bei Peter F. Müller nahmen die Cryptoleaks ihren Anfang. Der Geheimdienstexperte sagt, wie er die Dokumente prüfte und was er von den Vorwürfen gegen Kaspar Villiger hält. Mehr...

«Alles wurde abgehört»

Die von der Crypto AG betrogenen Regierungen ziehen es heute mehrheitlich vor, zur Abhöraktion zu schweigen. Mehr...

Chefinspektor Heer gerät in Bedrängnis

Die Untersuchung der Geheimdienstaffäre leiten und gleichzeitig SVP-Präsident werden: Geht das? Mehr...

Cryptoleaks: «Bislang keine Reaktion von anderen Staaten»

Tiana Moser, Präsidentin der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrats, nennt die Vorgänge um die Crypto AG «sehr verwerflich». Mehr...

Crypto war ein Segen

Kolumne Die Hintertüren in Chiffriergeräten aus Zug haben die Sicherheit der Welt verbessert. Und der Schweiz genützt. Mehr...

Nationalrat will Bundesräte zu Crypto befragen

Den Entscheid über eine PUK zur Crypto-Affäre hat das Büro des Nationalrats aufgeschoben. Zuerst soll der Bundesrat Stellung nehmen können. Mehr...

Das steht in den CIA-Dokumenten über Villiger

Der US-Geheimdienst schreibt, dass der frühere Verteidigungsminister in den Abhörskandal verwickelt sei. Der Alt-Bundesrat dementiert das vehement. Mehr...

Cryptoleaks: «Das schadet der ganzen Industrie»

Die Spionageaffäre schlägt auch in der Schweizer IT-Sicherheitsbranche ein. Der Schaden sei gross, sagen mehrere Exponenten. Mehr...

So knackt man ein Chiffriergerät

Interview Wo stecken die Schwachstellen? Und was ist eine Hintertür? ETH-Kryptologe Kenny Paterson beantwortet die wichtigsten Fragen zum mysteriösen Handwerk der Crypto AG. Mehr...

Cryptoleaks: Jetzt untersucht die Geheimdienstaufsicht

Was wusste die Schweiz in der Spionageaffäre? Diese Frage will die Geschäftsprüfungsdelegation mit einer Inspektion beantworten. Mehr...

Die Tragödie eines Technikers

BND und CIA wurden 1994 als Crypto­-Eigentümer um ein Haar entlarvt. Der Schweizer Ingenieur Hans Bühler wurde zum unbequemen Zeugen. Mehr...

Spionageaffäre: Für einmal sind sich SP und Blocher einig

Jetzt ist es offiziell: Die Linke beantragt eine Untersuchung durch das Parlament im Fall Cryptoleaks – doch zwei Fraktionen stellen sich quer. Mehr...

Schweiz

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung