Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der bewegende Abschied von Doris Leuthard im Video

Doris Leuthard aus Merenschwand AG ist 1999 in den Nationalrat gewählt worden. Die Bildagentur Keystone stellte dazu diese undatierte Aufnahme zur Verfügung.
Für Airolos Gemeindepräsident ist die abtretende Verkehrsministerin der Engel vom Gotthard.
Bundesrat Joseph Deiss, links, wird von der CVP-Präsidentin Doris Leuthard, rechts, zur Delegiertenversammlung gefahren, am Samstag, 29. April 2006, in Chur. Die DV stand ganz im Zeichen des Rücktritts von Bundesrat Joseph Deiss. Die CVP-Delegierten haben im Übrigen die Ja-Parole für die Revisionen von Asyl- und Ausländergesetz beschlossen. Sie hiessen das neue Asylgesetz mit 151 zu 45 Stimmen gut, das Ausländergesetz mit 153 zu 37 Stimmen. (Keystone/Eddy Risch)
1 / 18

Video – Die komplette Medienkonferenz von Doris Leuthard