Der Faktencheck zum Atomausstieg

Wann soll die Schweiz dem Atomstrom den Stecker ziehen? In dieser Debatte wird übertrieben und dramatisiert. 8 Behauptungen im Test.

In der «Arena» diskutiert als Gegnerin der Initiative: Umweltministerin Doris Leuthard.

In der «Arena» diskutiert als Gegnerin der Initiative: Umweltministerin Doris Leuthard. Bild: Screenshot SRF

Die Schweiz muss weg vom Atomstrom. Seit Fukushima ist sich die Politik da einig. Doch sie streitet sich darüber, wann dieser Ausstieg geschehen soll.

Darüber stimmen wir am 27. November ab. Wird die Atomausstiegsinitiative der Grünen angenommen, müssten schon nächstes Jahr drei Atomkraftwerke vom Netz: Beznau 1 und 2, sowie Mühleberg.

In der Arena stritten sich am Freitagabend Gegner und Befürworter der Initiative. Zentrale Punkte der Debatte waren die finanziellen Konsequenzen des sofortigen Ausstiegs der drei Werke sowie wie sicher die älteren Werke noch sind.

Für die Seite der Befürworter diskutierten Co-Präsidentin der Grünen, Regula Rytz, sowie SP-Nationalrat Beat Jans.

Gegen die Initiative argumentierten Bundesrätin und Energieministerin Doris Leuthard und SVP-Nationalrat Christian Imark.

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

Erstellt: 29.10.2016, 13:55 Uhr

Artikel zum Thema

Der Faktencheck zum Nachrichtendienstgesetz

Mehr Kompetenzen im Kampf gegen den Terror: Das will das neue Nachrichtendienstgesetz. 8 Behauptungen aus der «Abstimmungs-Arena» im Check. Mehr...

Nicht mehr warm duschen? – die «Grüne Wirtschaft» im Faktencheck

Eine umstrittene Methode, die Schweiz auf dem 4. Rang und Leuthards Trick: 8 Behauptungen zur Abstimmungs-«Arena» im Check. Mehr...

Der Faktencheck zur «Arena» zum Grundeinkommen

Geld für alle – bedingungslos: Eine verrückte Idee oder die einzig mögliche Zukunft? 7 Behauptungen im Check. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Paid Post

Mit Swissôtel das SOS-Kinderdorf unterstützen

Mit jedem Kommentar und jedem «Share» dieses Artikels wird die Spende von Swissôtel im Namen der Mamablog-Community ans SOS-Kinderdorf erhöht. Helfen Sie mit!

Die Welt in Bildern

Land ahoi! Die Superjacht «Sunseeker 74 P» wird auf einem Tieflader über eine Strasse in Düsseldorf, Deutschland, transportiert. Sie wird zu einer Wassersportmesse geliefert. (18. Dezember 2018)
(Bild: Sascha Steinbach) Mehr...