Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU straft Schweiz im Stromabkommen ab

Machte der Schweiz falsche Hoffnungen: Der EU-Kommissar für Klimaschutz und Energie, Miguel Cañete, empfängt Doris Leuthard in Brüssel. Bild: Twitter / Swiss Mission to EU (29. Januar 2015)

«Wir müssen das zur Kenntnis nehmen.»

Marianne Zünd

Spekulationen über baldiges Abkommen

Unterschiedliche Signale aus Brüssel

Anschluss an Strommarkt gefährdet

SDA/pst