Stichwort:: Wandern

News

«Blabla»-Frauen am Berg, Protest-Mails im Postfach

Die Chefredaktorin der SAC-Zeitschrift entschuldigt sich für einen Cartoon, der Frauen beim «Nordic-Talking» zeigt. Mehr...

Garantiertes Bergglück

Engelberg inszeniert im Sommer ein alpines Spektakel für Familien. Immerhin in einer Hauptrolle: Die atemberaubende Landschaft. Mehr...

Regierungsrat stoppt Bauprojekt in Urlandschaft

Ein Wanderweg durch die Muotaschlucht kann nicht gebaut werden. Dieser hätte durch unberührte Landschaft geführt und auffällige Kunstbauten enthalten. Mehr...

Nacktwanderer sind auf dem Rückmarsch

Wer sich im Alpstein auf Wanderschaft begibt, sieht satte Wiesen, schroffe Felsen – aber Nudisten kaum mehr. Mehr...

Mutter und Tochter überleben fünf Tage in der Wildnis

Ein netter Tagesausflug in einen neuseeländischen Naturpark gerät für zwei Frauen zum Überlebenskampf in der Wildnis. Mehr...

Interview

«Im Sihlwald machte ich 500 Fotos, es war ein Rausch an jenem Tag»

René P. Moor legt das Wanderbuch «Rund um Zürich» vor. Die Arbeit daran war ein stetes Auf und Ab. Mehr...

«Deutschschweizer sind bissiger unterwegs und die Welschen lockerer?»

Françoise Jaquet ist die erste Frau an der Spitze des Schweizer Alpen-Clubs. Im Interview spricht sie über Ziele und eigene Ambitionen am Berg. Mehr...

«Fällt ein Wanderer den Hang hinunter, ist das eine Randnotiz»

Interview Wie gefährlich sind Mutterkühe für die Wanderer wirklich? Stefan Heller, Geschäftsführer des Luzerner Bauernverbandes, nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Traumhaftes Elba zu Füssen

Eigenhändig hat ein ehemaliger Polizist die Grande Traversata Elbana wieder instand gestellt. Der Fernwanderweg auf der grössten Insel der Toskana ist anspruchsvoll und lohnenswert. Mehr...

Hier gibt es Weitblick zum Nulltarif

Neuerdings kostet der Rundblick vom Uetliberg-Turm 5 Franken. Doch es gibt zahlreiche Alternativen. Auch solche mit Blick auf den Zürichsee. Mehr...

Die härteste Wandertour der Welt

Auf den fast 6000 Meter hohen Kilimandscharo sollen es auch Anfänger schaffen. Tatsächlich? Ein Selbstversuch in dünner Luft. Mehr...

Über sieben Gipfel musst du gehn

Bellevue Statt die höchsten Berge der Welt zu erklimmen, bezwang unser Autor die Stadtzürcher Hügel in einem Tag – und war am Ende fix und fertig. Mehr...

Die härteste Wandertour der Welt

Auf den fast 6000 Meter hohen Kilimandscharo sollen es auch Anfänger schaffen. Tatsächlich? Ein Selbstversuch in dünner Luft. Mehr...

Meinung

Die allerschönste Wanderung der Schweiz?

Kolumne In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktoren die am häufigsten gegoogelten Fragen. Mehr...

Das Risikodreieck

Analyse Der Wanderer, sein Hund, die Mutterkuh: Treffen die drei aufeinander, kann es gefährlich werden. Oder gar tödlich. Mehr...

Eine Expedition auf den Uetliberg

Mit historischen Wanderführern in der Tasche trifft man auf dem Uetliberg auf Drachen und Reisegesellschaften mit Sherpas. Mehr...

Alte Turnschuhe! Kein Proviant!

Analyse Wenn auf den Herbst zu die Hochsaison beginnt, häufen sich die Bergunfälle. Eine Anleitung, wie man sich mit grösster Wahrscheinlichkeit in Gefahr bringt. Mehr...

Überleben – nur mit einem Messer

Einen kühlen Kopf und ein Messer: Das braucht man zum Überleben in einer Notsituation abseits der Zivilisation. Abenteuerliche Tipps vom Überlebensexperten. Mehr...

Service

In Rot oder in Grün sinken wir wieder zu Tale

Outdoor Der Vättnerberg, eine wanderbare Terrasse über dem Taminatal, ist eine Sünde wert. Zum Blog

Verjüngungskur fürs Ländle

Die österreichische Hotelgruppe Jufa eröffnete in Malbun ein neues Resort. Ein Segen für den Liechtensteiner Tourismus. Mehr...

Der perfekte Wanderschuh

Hochkomplex und deshalb immer bequemer: Wanderschuhe sind ausgeklügelte Systeme. Wir haben nachgefragt, worauf man beim Kauf und bei der Pflege achten muss. Mehr...

Bildstrecken


Todesfalle wird zum Touristenmagneten
Die ersten Besucher haben sich auf den sanierten Klettersteig Caminito del Rey gewagt.




«Blabla»-Frauen am Berg, Protest-Mails im Postfach

Die Chefredaktorin der SAC-Zeitschrift entschuldigt sich für einen Cartoon, der Frauen beim «Nordic-Talking» zeigt. Mehr...

Garantiertes Bergglück

Engelberg inszeniert im Sommer ein alpines Spektakel für Familien. Immerhin in einer Hauptrolle: Die atemberaubende Landschaft. Mehr...

Regierungsrat stoppt Bauprojekt in Urlandschaft

Ein Wanderweg durch die Muotaschlucht kann nicht gebaut werden. Dieser hätte durch unberührte Landschaft geführt und auffällige Kunstbauten enthalten. Mehr...

Nacktwanderer sind auf dem Rückmarsch

Wer sich im Alpstein auf Wanderschaft begibt, sieht satte Wiesen, schroffe Felsen – aber Nudisten kaum mehr. Mehr...

Mutter und Tochter überleben fünf Tage in der Wildnis

Ein netter Tagesausflug in einen neuseeländischen Naturpark gerät für zwei Frauen zum Überlebenskampf in der Wildnis. Mehr...

Hohtürli oder Bassa di Nara?

Schon mal vom Ghöch gehört? Eben! Beileibe nicht alle wissen, dass man auch im Kanton Zürich passwandern kann. Eine Broschüre liefert jetzt zehn Routen. Mehr...

Zwei Wanderer stürzen in den Tod

In den Schweizer Bergen sind am Wochenende ein Mann und eine Frau beim Wandern ums Leben gekommen. Der 64-jährige Mann stürzte im Speergebiet ab. Eine 53-jährige Frau verunglückte am Grossen Mythen. Mehr...

Outdoor-Anbieter müssen sich warm anziehen

Marktsättigung, Einkaufstourismus, Preisdruck: Bei Händlern und Herstellern von Regenjacken, Rucksäcken und weiteren Outdoor-Utensilien braut sich etwas zusammen. Mehr...

42-jähriger Berggänger rutscht aus und stürzt ab

Tessin Eine Suchaktion hat heute Morgen traurige Gewissheit gebracht: Ein vermisster Tessiner ist auf einer Wanderung gestorben. Mehr...

Schweiz Tourismus lanciert die Grand Tour of Switzerland

Nicht nur für Touristen – auch für Schweizer bietet die neue Route durch die Schweiz die Möglichkeit, unbekannte Ecken des Landes zu entdecken. Eine viertägige Testfahrt. Mehr...

Regenfälle setzen dem Uetliberg zu

Am Zürcher Hausberg müssen wegen Erdrutschen erneut drei Wege saniert werden. Allein die Arbeiten am Schlittelweg kosten 50'000 Franken. Mehr...

Das Himalaja-Drama holt die Trekking-Welt ein

41 Tote am Annapurna betrauert die Alpinisten-Gemeinschaft. Nun greift Nepal bei den Bergabenteurern durch. Mehr...

Wandern garantiert ohne Muskelkater

Guttannen Google Street View expandiert: Neben Sehenswürdigkeiten wie Venedig oder dem Grand Canyon lassen sich jetzt auch die Gipfel der Schweizer Alpen virtuell stürmen. Mehr...

Elm und die umstrittene Hängebrücke

Spass in den Bergen: Das gibt es in Elm schon mit den Gokart-Abfahrten. Nun kommt ein weiteres Funprojekt dazu – inklusive Finanzierung von unerwarteter Seite. Mehr...

Sechs Tipps, wie Wanderer sicher an den Kühen vorbeikommen

Mulmiges Gefühl beim Durchqueren von Kuhweiden? Wir zeigen, was Wanderer beachten sollten, wenn sie Kühen, Kälbern und Stieren begegnen. Mehr...

«Im Sihlwald machte ich 500 Fotos, es war ein Rausch an jenem Tag»

René P. Moor legt das Wanderbuch «Rund um Zürich» vor. Die Arbeit daran war ein stetes Auf und Ab. Mehr...

«Deutschschweizer sind bissiger unterwegs und die Welschen lockerer?»

Françoise Jaquet ist die erste Frau an der Spitze des Schweizer Alpen-Clubs. Im Interview spricht sie über Ziele und eigene Ambitionen am Berg. Mehr...

«Fällt ein Wanderer den Hang hinunter, ist das eine Randnotiz»

Interview Wie gefährlich sind Mutterkühe für die Wanderer wirklich? Stefan Heller, Geschäftsführer des Luzerner Bauernverbandes, nimmt Stellung. Mehr...

Traumhaftes Elba zu Füssen

Eigenhändig hat ein ehemaliger Polizist die Grande Traversata Elbana wieder instand gestellt. Der Fernwanderweg auf der grössten Insel der Toskana ist anspruchsvoll und lohnenswert. Mehr...

Hier gibt es Weitblick zum Nulltarif

Neuerdings kostet der Rundblick vom Uetliberg-Turm 5 Franken. Doch es gibt zahlreiche Alternativen. Auch solche mit Blick auf den Zürichsee. Mehr...

Die härteste Wandertour der Welt

Auf den fast 6000 Meter hohen Kilimandscharo sollen es auch Anfänger schaffen. Tatsächlich? Ein Selbstversuch in dünner Luft. Mehr...

Über sieben Gipfel musst du gehn

Bellevue Statt die höchsten Berge der Welt zu erklimmen, bezwang unser Autor die Stadtzürcher Hügel in einem Tag – und war am Ende fix und fertig. Mehr...

Die härteste Wandertour der Welt

Auf den fast 6000 Meter hohen Kilimandscharo sollen es auch Anfänger schaffen. Tatsächlich? Ein Selbstversuch in dünner Luft. Mehr...

Fünftausender im Blick

SonntagsZeitung Ein Kurztrekking in Tadschikistan ist auch für Flachländer machbar. Es kombiniert Einfachheit mit Luxus. Mehr...

Erst die Natur, dann der Mensch

Das Bergsteigerdorf Ginzling ist die Überraschung im Tiroler Zillertal: keine Hotelburgen, dafür Stille und steile Felsen. Mehr...

Das karge Reich der Polarfüchse

SonntagsZeitung Das Naturreservat Hornstrandir ist Islands abgelegenster Flecken. Die wilde Schönheit der Halbinsel muss man sich mit nassen Füssen und viel Geduld verdienen. Mehr...

Filmreife Landschaft

Das Val d’Orcia ist das ursprünglichste und womöglich schönste Tal der Toskana. Dank einem Wegnetz von 250 Kilometern ist es ein Paradies für Wanderer. Mehr...

Gratwanderung unter südlicher Sonne

Die Organisation von Wanderreisen ist anspruchsvoll. Gerade in Mittelmeerländern bleibt eine seriöse Rekognoszierung Pflicht. Mehr...

Zu Besuch bei den niesenden Wildhunden

Wandern in Südafrikas tiefstem Canyon und auf Safari zwischen Büffeln, Elefanten und Nashörnern. Mehr...

Im Schatten der Chefin

Das Wasser im schwedischen Nationalpark Stora Sjöfallet ist längst gezähmt. Trotzdem dominiert hier ursprüngliche Natur. Mehr...

Ein Herz aus schwarzem Sand

Wie viel Tourismus erträgt eine Ferienregion? Die kleine Kanareninsel La Palma geht diese Gretchenfrage gemächlich an. Mehr...

Mutterkühe und Flipflops

Von A wie Abstieg bis W wie Weg: So sind Sie beim Wandern sicher unterwegs. Mehr...

Vom Familientrip bis zur Pass-Tour

Sechs Tipps für Herbstwanderungen in der Schweiz. Mehr...

Die allerschönste Wanderung der Schweiz?

Kolumne In dieser Rubrik beantworten unsere Redaktoren die am häufigsten gegoogelten Fragen. Mehr...

Das Risikodreieck

Analyse Der Wanderer, sein Hund, die Mutterkuh: Treffen die drei aufeinander, kann es gefährlich werden. Oder gar tödlich. Mehr...

Eine Expedition auf den Uetliberg

Mit historischen Wanderführern in der Tasche trifft man auf dem Uetliberg auf Drachen und Reisegesellschaften mit Sherpas. Mehr...

Alte Turnschuhe! Kein Proviant!

Analyse Wenn auf den Herbst zu die Hochsaison beginnt, häufen sich die Bergunfälle. Eine Anleitung, wie man sich mit grösster Wahrscheinlichkeit in Gefahr bringt. Mehr...

Überleben – nur mit einem Messer

Einen kühlen Kopf und ein Messer: Das braucht man zum Überleben in einer Notsituation abseits der Zivilisation. Abenteuerliche Tipps vom Überlebensexperten. Mehr...

«Überlassen wir das Meckern doch den Bergziegen»

Wems nicht passt, der soll zu Hause bleiben: Der Tenor der Kommentarschreiber zur Ärger-in-den-Alpen-Geschichte ist klar. Trotzdem: Auch Leser kritisieren den Service in den Bergen. Mehr...

Die zehn grössten Ärgernisse in den Schweizer Bergen

Die Schilderungen einer deutschen Touristin von ungastlichen Gasthäusern traten eine Lawine los: In der Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Redaktion machten Geschichten vom Wanderfrust die Runde. Hier sind unsere Top Ten der Ärgernisse in den Alpen. Mehr...

Wandergeografie mit Bernhard Zurbriggen

Im Kanton Freiburg stösst das Wandertrüppchen auf eine voralpine Landschaft und die im Dunst liegende «Käseregg». Warum es bei den Hängen des Massivs erodiert, erläutert der Experte mit viel Elan. Mehr...

Der Monte di Comino ist grosses Kino

Wer von den Kinosessel in Locarno genug hat, kann sich mit einer Wanderung im Centovalli sowohl Geist als auch Körper erfrischen. Neben der üppigen Natur bietet die Gegend auch pure Gaumenfreuden. Mehr...

Vom Idyll in die Skilift-Moderne

Die Passwanderung im deutschsprachigen Wallis ist von Gegensätzen geprägt: Auf ein Weltklassesetting folgen schüttere Grashänge und brutale Servicesträsschen. Für Abwechslung ist auf jeden Fall gesorgt. Mehr...

Der Altberg-Turm ist endlich offen

Die Hügelwanderung westlich der Stadt Zürich bringt viel Regen und viel Wald, doch das geschichtsträchtige Wirtshaus «Waldschenke» und der am Samstag eröffnete Turm laden zum Wiederkommen ein. Mehr...

Der Speer, ein Unfall in Zeitlupe

Vom Toggenburg hinüber nach Amden – anstrengend und schön ist der Pfad, der auf den höchsten Nagelfluhberg Europas führt. Genauso verlockend ist die Meringue, die ganz in der Nähe serviert wird. Mehr...

Thomas Schenk und der Grosse Runs

Wenn Literaturschauplätze und reale Ortschaften miteinander verschmelzen: auf der Wanderung rund um Einsiedeln mit dem Verfasser des Buchs «Im Schneeregen». Mehr...

Romoos hat Kohle, Romoos hat Gold

Das luzernische Napfbergland ist ein Wunder der Natur - wer bis ans Wanderziel gelangt, kann sogar die Seele des Dorfes erfassen. Mehr...

Der Wetterschmöcker und Wolkenflüsterer

Die Frühlingswanderung in der Zentralschweiz findet bei blendender Sicht und Föhnwind statt. Auf der Route trifft man nicht nur auf historische Denkmäler sondern auch auf den Schutzpatron der Pilger. Mehr...

In Rot oder in Grün sinken wir wieder zu Tale

Outdoor Der Vättnerberg, eine wanderbare Terrasse über dem Taminatal, ist eine Sünde wert. Zum Blog

Verjüngungskur fürs Ländle

Die österreichische Hotelgruppe Jufa eröffnete in Malbun ein neues Resort. Ein Segen für den Liechtensteiner Tourismus. Mehr...

Der perfekte Wanderschuh

Hochkomplex und deshalb immer bequemer: Wanderschuhe sind ausgeklügelte Systeme. Wir haben nachgefragt, worauf man beim Kauf und bei der Pflege achten muss. Mehr...

Todesfalle wird zum Touristenmagneten
Die ersten Besucher haben sich auf den sanierten Klettersteig Caminito del Rey gewagt.


Hügelwanderung westlich der Stadt Zürich
Bei viel Regen ist der Wald der richtige Wanderort.


Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!