Zum Hauptinhalt springen

Interne Kritik am abtretenden Rüstungschef

Nicht nur seinen Abgang liess sich Rüstungschef ­Ulrich Appenzeller vergolden. Auch sein Start ins Amt war komfortabel.

Bezahlter Sprachaufenthalt vor dem Amtsantritt: Das erhielt Rüstungschef Ulrich Appenzeller.
Bezahlter Sprachaufenthalt vor dem Amtsantritt: Das erhielt Rüstungschef Ulrich Appenzeller.
Keystone

Eineinhalb Jahreslöhne Abgangs­entschädigung, kritische Fragen der Bundes­anwaltschaft zu seiner Rolle bei der Bewirtschaftung des Flugplatzes Düben­dorf, Schelte aus der Politik: Der Abgang von Rüstungschef Ulrich Appenzeller gibt zu reden – offenbar auch inner­halb der Verwaltung. Dem TA wurden Informationen aus dem Kader von Armasuisse zugetragen, wonach bereits die Art und Weise, wie Appenzeller zu seinem Amt gelangte, Fragen aufwirft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.