Zum Hauptinhalt springen

Schnellere Züge nach München frühestens 2019

Der Ausbau der Bahnstrecke Zürich–München verzögert sich weiter. Die Deutsche Bahn begründet dies mit der aufwendigen Planung.

Markus Brotschi
Die Deutsche Bahn wartet mit dem Startpfiff: Der nötige Ausbau der Strecke Zürich-München beginnt frühestens 2016.
Die Deutsche Bahn wartet mit dem Startpfiff: Der nötige Ausbau der Strecke Zürich-München beginnt frühestens 2016.
Keystone

«Erster Meilenstein in der Planung erreicht», steht am Anfang der Mitteilung der Deutschen Bahn. Allerdings versteckt sie hinter der Positivmeldung eine schlechte Botschaft für Bahnreisende. Die müssen mindestens bis Dezember 2019 auf schnellere Verbindungen zwischen Zürich und München warten, und selbst auf diesen Termin legt sich die DB nicht fest.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen