Zum Hauptinhalt springen

So viel Lösegeld zahlte die Schweiz für die Mali-Geiseln

Lösegelder als Entwicklungshilfe getarnt

David Och und Daniela Widmer nach ihrer Freilassung am Flughafen Zürich im März 2012. Die beiden wollten über Pakistan nach Indien reisen.
Sie wussten, dass ihre Reise gefährlich war: David Och und Daniela Widmer in einem Video der Taliban. Das Paar war im Juli 2011 in der pakistanischen Provinz Belutschistan entführt worden.
Geiseln als politisches Druckmittel: Während der Libyenkrise wurde der ABB-Mitarbeiter Max Göldi in Libyen festgehalten, im Juni 2010 kam er frei.
1 / 5