Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

60 Millionen in einem Erdloch versenkt

Weitgehend erfolglose Bohrung trotz Kosten von 60,2 Millionen Franken: Ein ausrangierter Bohrkopf, im Hintergrund der Turm des St. Galler Geothermieprojektes. (30. Juli 2013)
Das umstrittene Geothermieprojekt wurde im Juli 2013 nach einem Erdbeben unterbrochen: Geothermieanlage im Sittertobel in St. Gallen. (24. Juli 2013)
Auch in Deutschland bebte es schon mehrmals: Ein Geothermiekraftwerk im deutschen Landau.
1 / 6

Erdgas gefunden

SDA/rub