73 Prozent sagen Nein zur Abschaffung der Wehrpflicht

Es ist eine schwere Niederlage für die GSoA: Ihre Initiative zur Abschaffung der Wehrpflicht ist chancenlos. 73,2 Prozent sagen Nein. Die Politexperten Thomas Milic und Anton Schaller kommentierten laufend.

Lade Grafik...


(Erstellt: 22.09.2013, 09:38 Uhr)

Bildstrecke

Die nationalen Abstimmungsvorlagen

Die nationalen Abstimmungsvorlagen Arbeitsgesetz, Epidemiegesetz, Wehrpflicht: Worüber das Schweizer Stimmvolk am 22. September 2013 entscheidet.

Artikel zum Thema

63 Prozent gegen GSoA-Initiative

Zweite SRG-Trendumfrage zu den Abstimmungen vom 22. September: Die Initiative zur Wehrpflicht-Aufhebung hat an Zuspruch verloren. Spannend bleibt es bei den Öffnungszeiten von Tankstellenshops. Mehr...

Nur noch Freiwillige im Militär?

Eine Volksinitiative fordert das Ende der Wehrpflicht. Der «Tages-Anzeiger» beurteilt die Frage kontrovers. Und Sie können mitdiskutieren. Mehr...

Wie Deutschland ohne Wehrpflicht kämpft

Hintergrund Was die Schweiz diskutiert, hat Deutschland bereits getan: Die Wehrpflicht abgeschafft. Nun muss die Bundeswehr um Bewerber kämpfen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Kommentare

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Die Welt in Bildern

Handarbeit: Schauspieler des Kote Marjanishvili Theaters in Tiflis während einer Probe des Tolstoi-Stücks «Die Kreutzersonate». (18. Februar 2020)
(Bild: Zurab Kurtsikidze) Mehr...