«Dann sprengen die den Gotthard!»

Start des Tagi-Videotalks «Politbüro» zur Bundesratswahl: Erpressen uns die Tessiner? Und warum will Christian Levrat wirklich eine Frauenkandidatur?

Was läuft bei der Bundesratswahl? Im neuen Talk-Format «Politbüro» diskutieren die Inlandredaktoren Alan Cassidy und Philipp Loser Irrungen und Wirrungen auf der Suche nach einem Nachfolger von Didier Burkhalter. Video: Anthony Ackermann, Lea Koch, Andreas Batliner
Video: Lea Koch

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In der Herbstsession wird die Nachfolge des abtretenden Bundesrats Didier Burkhalter geregelt. Bis dann wird noch viel spekuliert, taktiert und votiert. Die beiden Inlandredaktoren Alan Cassidy und Philipp Loser werden in den nächsten Wochen in loser Folge im Videotalk «Politbüro» das Geschehen diskutieren. Sehen Sie jetzt Folge 1. (Tages-Anzeiger)

Erstellt: 14.07.2017, 16:11 Uhr

Artikel zum Thema

Cassis nervt, wo Parmelin brillierte

Wo der Tessiner Bundesratsanwärter so stark polarisierte, dass es seine Ambitionen nun gefährden könnte. Mehr...

Kiffer dürfen auf Bundesrat-Favorit Cassis hoffen

Haben Sie je gekifft, Herr Cassis? «Ja», sagt der Tessiner Freisinnige zu Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Seine offene Antwort zeigt, wo er in der Drogenpolitik steht. Mehr...

Mit Cassis rutscht der Bundesrat nach rechts

Die Tessiner FDP setzt alles auf Ignazio Cassis. Dieser gelobt eine «klar liberale Linie». Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

«Dann sprengen sie den Gotthard»

Video Start des Tagi-Videotalks «Politbüro» zur Bundesratswahl: Erpressen uns die Tessiner? Und warum will Christian Levrat wirklich eine Frauenkandidatur? Mehr...