Sponsoren üben Druck auf Fifa aus

Zwei Topsponsoren des Fussballverbandes, Visa und Hyundai, wollen nach der gestrigen Verhaftung von Fifa-Funktionären ihr Sponsoring neu überprüfen.

(Erstellt: 28.05.2015, 06:52 Uhr)

Artikel zum Thema

«Auch ich würde Blatter wählen»

Interview Als Herausforderer ist Jérôme Champagne gescheitert. Nun sagt das frühere Fifa-Direktionsmitglied, warum es bei der Präsidentenwahl am Freitag keine Alternative zu Machthaber Sepp Blatter gibt. Mehr...

So verteilt die Fifa ihre Schätze

Infografik Die Fifa hat unter Sepp Blatter 1,9 Milliarden Dollar an 209 Landesverbände ausbezahlt. Die Fördertöpfe sind zum wichtigen Machtwerkzeug geworden. Mehr...

Die Fifa und die russischen Rassisten

Nachspielzeit Steht jetzt auch die Fussball-WM 2018 in Russland auf der Kippe? Das sagt zumindest ein hoher Fifa-Funktionär. Zum Blog

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Kommentare

Paid Post

Leisten Sie sich den schönsten Ort der Welt

Der Erwerb und die Finanzierung von Wohneigentum sollen gut überlegt sein. Darum unterstützt die Migros Bank Sie dabei.

Die Welt in Bildern

Ganz in weiss: Josephine Skriver posiert vor der Vorführung des Films «Roubaix, une lumière» in Vannes auf dem roten Teppich. (22. Mai 2019)
(Bild: Stephane Mahe) Mehr...