«Ich habe nicht das Gefühl, dass ich das Bankgeheimnis zu Grabe trage»

Wie soll die künftige Finanzmarktstrategie aussehen? Widmer-Schlumpf nahm zum Brunetti-Bericht Stellung. Der Bundesrat würde den automatischen Informationsaustausch akzeptieren – unter einer Bedingung.

">«Das muss man so zur Kenntnis nehmen»: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und Ökonom Aymo Brunetti.

«Das muss man so zur Kenntnis nehmen»: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und Ökonom Aymo Brunetti. Bild: Keystone

(Erstellt: 14.06.2013, 15:27 Uhr)

Artikel zum Thema

Offensivstrategie mit einem Fragezeichen

Die Expertengruppe um Aymo Brunetti empfiehlt den automatischen Informationsaustausch (AIA) als Standard. Umstritten ist einzig die Frage, wann die Schweiz den AIA der EU anbieten soll. Mehr...

Bankgeheimnis soll definitiv sterben

Exklusiv Der Ökonom Aymo Brunetti und sein Team haben strategische Visionen für den Finanzplatz Schweiz erarbeitet. Ihr Bericht empfiehlt dem Bundesrat, den automatischen Informationsaustausch als Standard zu akzeptieren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Kommentare

Blogs

Never Mind the Markets Chinas Aufstieg zur digitalen Macht

Die Welt in Bildern

Gespenstische Stimmung: Ein Vogel fliegt während des letzten Vollmondes des Jahres über den Statuen der Katholischen Hofkirche in Dresden. (12. Dezember 2019)
(Bild: Filip Singer) Mehr...