«Ich habe nicht das Gefühl, dass ich das Bankgeheimnis zu Grabe trage»

Wie soll die künftige Finanzmarktstrategie aussehen? Widmer-Schlumpf nahm zum Brunetti-Bericht Stellung. Der Bundesrat würde den automatischen Informationsaustausch akzeptieren – unter einer Bedingung.

">«Das muss man so zur Kenntnis nehmen»: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und Ökonom Aymo Brunetti.

«Das muss man so zur Kenntnis nehmen»: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf und Ökonom Aymo Brunetti. Bild: Keystone

(Erstellt: 14.06.2013, 15:27 Uhr)

Artikel zum Thema

Offensivstrategie mit einem Fragezeichen

Die Expertengruppe um Aymo Brunetti empfiehlt den automatischen Informationsaustausch (AIA) als Standard. Umstritten ist einzig die Frage, wann die Schweiz den AIA der EU anbieten soll. Mehr...

Bankgeheimnis soll definitiv sterben

Exklusiv Der Ökonom Aymo Brunetti und sein Team haben strategische Visionen für den Finanzplatz Schweiz erarbeitet. Ihr Bericht empfiehlt dem Bundesrat, den automatischen Informationsaustausch als Standard zu akzeptieren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Kommentare

Blogs

Geldblog Sie trauen der Börsen-Hausse nicht? So gewinnen Sie beim Crash

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Die Welt in Bildern

Warten auf den Papst: Ein Mann schaut aus seinem Papst-Kostüm hervor. Der echte Papst verweilt momentan in Bangkok und die Bevölkerung feiert seine Ankunft. (20. November 2019)
(Bild: Ann Wang) Mehr...