Jetzt ist Zeit für tiefere Mieten

Mit der Senkung der Referenzzinsen haben viele Mieter Anrecht auf eine Mietzinsreduktion. Diese muss laut Mieterverband aktiv eingefordert werden. Doch nicht in allen Fällen sei ein solcher Antrag sinnvoll.

Mieter sollen sich wehren: Katharina Gander vom Mieterverband Winterthur. (Video: Keystone)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 16.12.2011, 11:12 Uhr

Artikel zum Thema

Vermieter liess Wohnung räumen

Weil ein Grüninger seine Miete nicht bezahlt hat, wurde seine gesamte Einrichtung entsorgt. Zu Unrecht, wie das Obergericht entschied. Mehr...

In Zürich könnten viele Mieter mehr für ihre Wohnung bezahlen

Die Mieten in der Stadt Zürich sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen – auch weil die Bevölkerung über mehr Geld verfügt. Mehr...

«Eine Milliarde Franken zu viel Miete bezahlt»

Der Bund belässt den Referenzzinssatz auf 2,75 Prozent. Dies obwohl das Zinsniveau ein Allzeittief erreicht hat. Der Mietverband protestiert und spricht von «ungerechten Berechnungsmethoden». Mehr...

Blog

Kommentare

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Die Welt in Bildern

Zeigen Flagge: Luftaufnahme der Flaggen-Zeremonie für die Olympischen Jugendspiele, die 2020 in Lausanne stattfinden werden. (19. September 2019)
(Bild: Valentin Flauraud) Mehr...