Mehr Fluglärm am Abend über der Schweiz

Die Einigung im Fluglärmstreit verlangt von beiden Seiten Zugeständnisse. Entsprechend zeigen sich Deutschland wie die Schweiz nur mässig zufrieden. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von der Pressekonferenz.

(fko/mrs)

(Erstellt: 02.07.2012, 16:31 Uhr)

Artikel zum Thema

Durchbruch beim Fluglärmstreit mit Deutschland

Noch heute Montagmorgen feilten die Unterhändler am Vertragswerk, doch jetzt ist klar: Verkehrsministerin Doris Leuthard hat mit Deutschland eine Lösung gefunden. Die Details. Mehr...

Gemeinden drohen mit Einsprachen

Gekröpfter Nordanflug Der gekröpfte Nordanflug soll Teil eines Kompromisses im Fluglärmstreit sein. Seine Einführung könnte sich jedoch jahrelang verzögern. Mehr...

Kretschmann beisst in Bern auf Granit

Der Antrittsbesuch des Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann in der Schweiz bringt nur bescheidene Resultate hervor. Im Fluglärmstreit gab es gar keine Annäherung. Mehr...

Blog

Kommentare

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Russische Torte: Indische Konditoren legen letzte Hand an eine essbare Kopie der Moskauer Basilius-Kathedrale, die sie für die 45. Kuchenausstellung geschaffen. (12. Dezember 2019)
(Bild: Jagadeesh NV) Mehr...