«Meine Mission ist beendet»

Der Schweizer Verein gegen Pädophilie, Marche Blanche, löst sich auf. Gründerin Bussat sagt, sie habe genug von den politischen Auseinandersetzungen.

Zieht sich zurück: Christine Bussat.

Zieht sich zurück: Christine Bussat. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Verein, dessen Initiativen Spuren im Schweizer Strafvollzug hinterlassen haben, stellt seine Aktivitäten ein, wie Gründerin und Präsidentin Christine Bussat am Donnerstag gegenüber dem Westschweizer Radio RSR sagte.

Nach 10 Jahren wolle sie sich nun zurückziehen. «Meine persönliche Mission ist beendet», sagte sie. Ausserdem habe sie genug von den politischen Auseinandersetzungen. Die laufenden Projekte will Bussat aber noch begleiten.

Dazu gehören die Umsetzung der Verjährungsinitiative und die im April eingereichte Initiative, die verlangt, dass pädosexuelle Straftäter nicht mehr mit Kindern arbeiten dürfen. Diesen Abstimmungskampf will Bussat noch führen, weitere Initiativen werde es aber nicht geben, sagte sie. (sam/sda)

Erstellt: 05.08.2011, 07:06 Uhr

Artikel zum Thema

Mit Engagement, Charme und Entschlossenheit

Christine Bussat hat der Unverjährbarkeits-Initiative praktisch im Alleingang zum Sieg verholfen. Wer ist die Frau, die sich dem Kampf gegen Pädophile verschrieben hat? Mehr...

Unmut über die Altersgrenze

Die treibende Kraft hinter der Unverjährbarkeits-Initiative, Christine Bussat, kritisiert den Umsetzungsvorschlag des Bundesrats. Ist ein Übersetzungsfehler schuld? Mehr...

Blog

Kommentare

Blogs

Geldblog So machen Sie trotz sinkendem SMI Gewinn
Mamablog Anwesenheit ist noch keine Erziehung

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Die Welt in Bildern

Sehen so Gewinner aus? Der Britische Premierminister Boris Johnson ist für kreative (Wahl-)Kämpfe bekannt, aber ob er mit Boxhandschuhen den Brexit voran und seine Wähler an die Urnen bringt? (19. November 2019)
(Bild: Frank Augstein/Getty Images) Mehr...