«Es tauchen absurdeste Theorien auf»

Verschwörungstheorien gegen Juden sind in der Schweiz auf dem Vormarsch – das zeigt der aktuelle Antisemitismus-Bericht. Mehr...

Genfer Diplomat gehörte einem Killerkommando an

Die Spuren eines Giftanschlags des russischen Geheimdienstes führen in die Schweiz. Sie wecken einen schwerwiegenden Verdacht.   Mehr...

Berset bemüht sich sichtlich um Beruhigung

Hände waschen, Nase putzen: Bern vertraut auf sanfte Mittel – vorerst. Mehr...

Ein Ruheraum für Russlands Killer

Kommentar Wenn Moskau Mitglieder von Todeskommandos als Diplomaten getarnt in die Schweiz schickt, ist eine klare Antwort notwendig. Mehr...

Das Medtech-Powerplay der EU

Kolumne Die EU droht damit, dass medizinische Produkte aus der Schweiz den Zugang zum EU-Markt verlieren. Können sie diese Drohung wahr machen? Mehr...

Für einmal profitiert die Schweiz beim Lohnschutz von der EU

Im Kampf gegen Lohndumping baut Europa eine neue Arbeitsagentur auf. Die Schweiz ist trotz der Blockade beim Rahmenabkommen dabei. Mehr...

«Dann wird der Gotthard in Nullkommanichts geschlossen»

Im Tessin hofft man, dass es beim Coronavirus nicht zum Schlimmsten kommt. Italienische Grenzgänger haben derweil Angst vor einer Schliessung der Grenze. Mehr...

Darum fürchten die Gewerkschaften die SVP-Initiative

Die Arbeitnehmerverbände lancieren eine teure Gegenkampagne zur Vorlage für die Regulierung der Einwanderung – die Gründe. Mehr...

862 Menschen sind mit Exit aus dem Leben geschieden

Am häufigsten haben sich 2019 Personen mit einer unheilbaren Krebserkrankung für eine Begleitung in den Freitod entschieden. Mehr...

So reagiert die Schweiz auf die Epidemie in Italien

Der Bund informierte über neue Coronavirus-Massnahmen, den Autosalon Genf und die Sterblichkeit im Vergleich mit der Grippe. Mehr...

Nach Gratisbier droht Jungfreisinnigen Anzeige

Die junge FDP in Rorschach hat Bier gegen Wahlcouverts verteilt. Diese Aktion stösst den Grünen sauer auf – aber nicht nur ihnen. Mehr...

Wie die SVP: Gewerkschaften verschicken «Abstimmungszeitung»

Im Kampf gegen die Kündigungsinitiative starten die Gewerkschaften heute eine grosse Kampagne. Dabei greifen sie die SVP mit deren eigenen Mitteln an. Mehr...

Kein Pranger, aber mehr Transparenz in der Beiz

Kommentar Die Gastrobranche wehrt sich gegen Offenheit. Dadurch schadet sie allen Wirten, die einen hervorragenden Job machen. Mehr...

Eine Zwei-Kantone-Lösung für das zerstrittene Moutier

Kommentar Bald stimmt Moutier darüber ab, ob die Stadt beim Kanton Bern bleiben oder zum Kanton Jura wechseln will. Ein möglicher Ausweg aus dem Jahrhundertkonflikt. Mehr...

Schweiz

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.