Zum Hauptinhalt springen

AHV profitiert von Zuwanderung

Qualifizierte Einwanderer bessern die Rechnung der AHV auf, gab Bundesrat Didier Burkhalter gestern in Bern bekannt. Für die Sanierung der Kasse bleibt damit etwas mehr Zeit.

Die Situation der AHV wurde bisher zu pessimistisch eingeschätzt: Sozialminister Didier Burkhalter.
Die Situation der AHV wurde bisher zu pessimistisch eingeschätzt: Sozialminister Didier Burkhalter.
Keystone

Gestern hat Bundesrat Burkhalter offiziell bestätigt, was der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) seit Jahren sagt: Der Bund hat die Situation der AHV zu pessimistisch eingeschätzt. Nach den bisherigen Annahmen müsste die AHV aufgrund der demografischen Entwicklung seit 2009 rote Zahlen schreiben. Die neuen Prognosen gehen davon aus, dass der Altersversicherung erst ab 2020 grössere Defizite drohen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.