Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zwei Drittel des AHV-Vermögens liegen im Ausland

Ihr Geld muss im Ausland arbeiten, während sie sich einen schönen Nachmittag machen: Rentner beim Boule-Spiel. (12. Oktober 2015)
Der AHV-Fonds investiert über 20 Milliarden Franken im Ausland: In Fremdwährungsobligationen, Rohstoffe und in den internationalen Aktien- und Immobilienmarkt. (22. September 2015)
Beim Fonds heisst es, Auslandsinvestitionen seien nötig, denn die Schweiz sei schlicht zu klein für über 30 Milliarden Investitionen. (12. Februar 2009)
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin