Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Atomausstieg: Die 11 wichtigsten Fragen

Schlug am Mittwoch im Namen des Bundesrates den AKW-Ausstieg vor: Bundesrätin Doris Leuthard.
Die wichtigste Schlacht wird im Parlament geschlagen und hier spielt die FDP eine entscheidende Rolle: Gabi Huber, Otto Ineichen und Fulvio Pelli.
Die Schweden haben den angekündigten Ausstieg nicht geschafft: AKW-Anlage in Oskarshamn.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.