Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aufsicht klopft Bundesanwalt Lauber auf die Finger

Muss sich erklären: Bundesanwalt Michael Lauber steht wegen einem Treffen mit Fifa-Präsident Gianni Infantino in Kritik.

Verschwiegenes Treffen nicht erwähnt

Treffen nicht grundsätzlich problematisch

Treffen ausführlich protokollieren

SDA/aru