Zum Hauptinhalt springen

«Ausdruck einer gewissen Dekadenz»

Am Super-GAU vorbeigeschrammt: Markus Seiler, Chef des Nachrichtendienstes (NDB), muss einen massiven Datendiebstahl eines unzufriedenen Mitarbeiters verantworten.

Herr Stahel, etwas polemisch gefragt: Was gibt es in der Schweiz eigentlich zu spionieren?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.